Hoi zämä

Das Jahr neigt sich schon langsam dem Ende zu und damit ist es Zeit, sich mit der Zusammensetzung des Vorstands 2020 und der Edition der Sprützpost 2019 zu befassen. Daher erfolgt unser Aufruf an euch:

  1. Aktuell haben wir nur gerade drei Artikel für die Sprützpost. Wer gerne einen Beitrag schreiben möchte, soll sich bitte bei Andreas (Aktuar) melden.
  2. Wer kann uns beim Zusammenstellen/Layouten der Sprützpost unterstützen (Zeitfenster Januar 2020)?
  3. Simon wird als TL zurücktreten. 2020 stellt er sein Wissen einem Nachfolger/einer Nachfolgerin zur Verfügung.
    1. Wer Interesse an der Übernahme dieser Aufgabe hat, soll sich bitte bei Simon (TL) melden.
    2. Wer übernimmt die Organisation der Pikett-Dienste (exkl. Ironman, Lützelauschwimmen)?
  4. Melanie wird als Zuständige "Soziales" (Anlässe) zurücktreten. Wer hat Interesse, diese Aufgabe zu übernehmen? Bitte melde dich bei Melanie (Soziales).
  5. Immer benötigen wir zudem Jugend- und Aktivleiter. Wer das Leiterteam unterstützen will, kann sich gerne bei Simon bzw. Patricia melden.
  6. Auch wer sich eine "Karriere" als Experte vorstellen kann, darf sich gerne beim Vorstand melden.

Sobald die Details zum Um- bzw. Auszug aus dem Vereinsraum im Lido bekannt sind, werden wir Helfer dafür suchen. Wir können voraussichtlich bis Ende März 2020 im Vereinsraum bleiben (Ausnahme: Falls das Restaurant seinen Pachtvertrag früher beendet, müssen wir innert 14 Tagen ausziehen).

Gerne hören wir von euch.

Der Vorstand

Der Startschuss für die Anprobe und Bestellung fällt am 13.08.2109. Bei Interesse ergreift die Gelegenheit bis zum Dienstag 27.08.2019 und probiert jeweils nach den Trainings diese an. Mit der Probekleidung liegt ebenfalls ein Bestellformular vor.

Anprobe-/Bestelldaten:

  • 13.08.2019
  • 20.08.2019
  • 27.08.2019

Die Grössen der Vereinskleider sind wie folgt zum Anprobieren vorhanden:

  • T-Shirts (mit Druckvorlage aus Papier) [1]:
    • für Männer: S, M, L, XL
    • für Frauen: S, M, L
    • für Kinder: 120, 140, 160
  • Shorts (mit Druckvorlage aus Papier) [2]:
    • für Erwachsene: S, M, L, XL
    • für Kinder: M, L, XL, XXL (120, 140, 160, 164)
  • Badekleider [3]:
    • für Männer (M): 4-9 (S-XXXL)
    • für Frauen (W): 36-44 (S-XXL)
    • für Jungs (B): 116, 128, 140,152, 164
    • für Mädchen (G): 116, 128, 140,152, 164

Preise mit Vorbehalt, da diese je nach Menge variieren können:

  • T-Shirt:
    • Basic Active-T: ca. 25CHF
    • Basic Active-T Ladies: ca. 25CHF
    • Basic Active-T Junior: ca. 25CHF
  • Shorts:
    • Team Shorts: ca. 16CHF
    • Team Shorts Junior: ca. 15CHF
  • Badkleid/-hose:
    • W Solid Lightech High: ca. 38CHF
    • W Solid Swim Pro: ca.38CHF
    • M Solid Squared Short: ca. 31CHF
    • M Solid Jammer: ca. 42CHF
    • M Solid Brief: ca. 27CHF
    • G Solid Swim Pro JR: ca. 31CHF
    • B Solid Short JR: ca. 27CHF
    • B Solid Jammer JR: ca. 31CHF
    • B Solid Brief JR: ca. 23CHF

tshirts shorts badekleid badehosen

Wenn ihr Fragen dazu habt, meldet euch bei jemandem vom Bekleidungsteam:

Sportliche Grüsse

Marco, Pascale, Livinia und Sabrina

Liebi SLRG Mitglieder

Das Jahr hämmer zuesätzlich zum Saisonabschluss im Lido au no en spezielle Aalass, nämlich d Vereinsmeisterschafte. Falls ihr gern würdet teilneh, schicked bitte d Ameldig usfgüllt und mit 5.-- ad Livinia Jäger, Spitzenwiesstrasse 24, 8645 Jona. De Ameldeschluss für d Vereinsmeisterschaft isch de 13. August 2019.

Wenn ihr eifach wennd en gmüetliche Abig ha, isch das natürlich au möglich. Meldet eu doch bitte im Doodle aa, dassi öppe abschätze chann, wasmer no alles fürs Buffet bruuched. Abem 6i wird de Grill im Vereinsrüümli iigfüüret und ihr chönd eues Fleisch, oder was au immer ihr gern händ, druftue. Wenn ihr möchtet öppis zum Buffet zuestüüre, trägeds doch bitte gad im Doodle ii.

Doodle Link

Danke eu allne und ganz en schöne Summer!

Liebi Grüess
Melanie Jäger

Am Wochenende vom 13./14. September 2019 wird die Schliessung des Schwimmbades Lido vor dem grossen Umbau gefeiert. Angedacht ist folgendes

  • Freitag Nachmittag: Wasserspiele und -plausch für Schulklassen
  • Freitag Abend: Schlussparty mit Barbetrieb und Schaum auf der Wiese
  • Samstag Vormittag: Volkstümliche Musik, evtl. mit Brunch
  • Samstag Nachmittag: Wasserspiele und -plausch für die Bevölkerung und offizieller "Stöpselzug"

Als "Lidobewohner" sind wir für folgende Mithilfe angefragt worden:

Einerseits werden wir die Bademeister bei der Aufsicht unterstützen (gegen Entschädigung). Wer sich hierfür zur Verfügung stellen kann, soll sich bitte im nachfolgende Doodle eintragen:

Aufsicht: https://doodle.com/poll/9prsr8h5g2cavbvh 

Andererseits werden wir eine der Bars am Freitagabend betreiben. Wer dort mithelfen kann, soll sich bitte in diesem Doodle eintragen. 

Barbetrieb: https://doodle.com/poll/pfsk2egsaixnr7fw

byebyeLido

So funktionierts ...

  • Interessenten tragen sich in der Doodle Umfrage ein an welchen Terminen es ihnen gehen würde
    Doodle
  • Sobald man sich an mindestens einem Datum eingetragen hat, erhält man die Mails über die Durchführungen / Änderungen für alle Termine.
  • Wer sich für kein Datum anmeldet, wird keine weiteren Mails von mir diesbezüglich erhalten.
  • An- oder Abmeldungen sind bis 1 Stunde vor dem Anlass möglich. (Also bis 17:50 Uhr)
  • An- oder Abmeldungen sind im Doodle oder auch per SMS möglich (079 752 25 42)
  • Auch wenn kurzfristige An- oder Abmeldungen möglich sind, hilft es bei der Organisation sehr, wenn ihr möglichst frühzeitig eure Pläne bekannt gebt und nur wenn nötig noch kurzfristig ändert...
  • Es ist wichtig, dass ihr nicht unabgemeldet fernbleibt oder ohne Anmeldung erscheint, das gibt ein Chaos bezüglich Organisation der Anreise.
  • Je nach Wetter kann auch kurzfristig abgesagt werden. (Gewitter...)
  • Beim Eintragen in der Doodle Umfrage bitte eintragen ob ihr mit dem Auto kommen könnt. Bei Doodle Vermerk "Auto" hinter den Namen setzen und die Anzahl der freien Plätze ohne Fahrer
  • Wir sind froh um Fahrer, also bitte melden. Wenn wir bezüglich Teilnehmer zu viele Autos haben, kürzen wir auf die nötigen Autos.
  • Falls wir zu wenig Plätze im Auto hätten, müssten wir kurzfristig nach Lösungen mit dem Zug suchen. Bis jetzt hats aber jeweils gut gereicht.
  • Das Schwimmen selber ist ungezwungen. Treiben lassen, mit dem Ball spielen oder wirklich aktiv schwimmen ist jedem selbst überlassen.
  • Die Linth ist immer viel kälter als der See. Neopren und / oder Wet-Shirt sind empfohlen. Je nach Wetter und Wassertemperatur... Aktuell sind es ca.18 Grad.
  • Aktuelle Daten der Linth können hier abgerufen werden.
    Hydrodaten
  • Treffpunkt für das Schwimmen ist jeweils das Hanfländer um 18:50. Abfahrt pünktlich 19:00 Uhr.
  • Wichtig!!! Badehosen bereits angezogen.
  • Trockene Kleider und Tuch in einem Sack. Diesen Sack seht ihr erst wieder am Ausstiegspunkt in der Grynau!
  • Schwimmhilfen (aufblasbare Bälle, Ringe, Matratzen sind erlaubt oder schon fast empfohlen)
  • Genügend Zeit für den Abend einplanen. Schwimmen macht Hunger und Durst. Rückreise individuell ist auch möglich.

Bitte diese Info an alle aus dem Erwachsenentraining weiterleiten

Falls jemand einen Gast mitbringt, bitte den Gast auch im Doodle anmelden, damit ich einigermassen einen Überblick über die Teilnehmer habe. Gäste sind willkommen, müssen aber sichere Schwimmer sein. Bei Fragen / Unsicherheiten könnt ihr mich gerne vorgängig kontaktieren.

Sollte ich etwas vergessen haben, oder sonst noch Fragen offen sind, dürft ihr mich gerne kontaktieren. Am besten bin ich per Mail zu erreichen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Statistik:

Datum Teilnehmer Wetter Wasser Luft
11.07.2019  0 (abgesagt) Regen/Gewitter 15.1 20
17.07.2019 Schön 16.2 25
25.07.2019 9 Schön & heiss 22.3 34
31.07.2019 11 Bewölkt 16.6 20
08.08.2019 12 Schön 19.0 26

Anlässlich der 75. Delegiertenversammlung der Schweizerischen Lebensrettungs-Gesellschaft SLRG vom 27. April wurde Dr. Rudolf Schwabe zum neuen Zentralpräsidenten gewählt. Er löst seinen Vorgänger Daniel Biedermann nach zehn Amtsjahren ab.

Die 75. Delegiertenversammlung der Schweizerischen Lebensrettungs-Gesellschaft SLRG im Campus Sursee stand ganz im Zeichen der Wahl eines neuen Zentralpräsidenten. Die stimmberechtigten Delegierten der 126 SLRG Sektionen wählten Dr. Rudolf Schwabe zum Nachfolger von Daniel Biedermann. Letzterer stand der SLRG während der vergangenen zehn Jahre vor und verantwortete in dieser Zeit wichtige strukturelle Reformen.

Die Wahl von Rudolf Schwabe steht für Kontinuität im Wirken der SLRG zur Verhinderung von Ertrinkungs­unfällen in der Schweiz. Als langjähriger Vorsitzender der Geschäftsleitung von Blutspende SRK Schweiz ist der promovierte Chemiker mit dem Schweizerischen Roten Kreuz und seinen Rettungsorganisationen wie der SLRG vertraut und verfügt über ausgewiesene strategische Führungserfahrung von Non-Profit-Organisationen (NPO). Ebenso wertvoll für die SLRG sind seine beruflichen Erfahrungen in der internationalen Rotkreuzföderation.

Auf sein Engagement angesprochen begründet Rudolf Schwabe seine Motivation wie folgt: «Alle Personen, die sich in der SLRG ehrenamtlich für die Wasserrettung einsetzen, verdienen meinen höchsten Respekt. Die Zusammenarbeit mit den engagierten Menschen, die ihre Freizeit für die Lebensrettung zur Verfügung stellen, ist meine Motivation. Mein Ziel ist, den bereits heute hohen Stellenwert der Organisation innerhalb und ausserhalb des Schweizerischen Roten Kreuzes zu festigen und weiter zu stärken.»

Intensives Tätigkeitsjahr – Eindrücke in Zahlen

Die SLRG darf auf ein intensives Tätigkeitsjahr 2018 zurückblicken. Bei Badwachen, Sicherungsdiensten, Wasserrettungseinsätzen sowie Kursleitertätigkeiten wurden rund 320‘000 Freiwilligenstunden geleistet. Dabei wurden in Rettungsschwimmkursen an 33‘711 Teilnehmende lebensrettende Kompetenzen vermittelt und anlässlich Kindergarten-Besuchen 14‘417 Kinder über den sicheren Aufenthalt am Wasser sensibilisiert. Zudem haben die SLRG-Freiwilligen 244 Sicherungsdienste am oder auf dem Wasser geleistet, um Events jeder Grössenordnung abzusichern und zum Erlebnis für Besucher und Teilnehmer zu machen – wie zum Beispiel die Lucerne Regatta.

Auch dieses Jahr zieht es uns wieder in die Berge! Im Januar 2019 packen wir unsere Ski und Snowboards, Helme, warme Kleidung, Toilettenartikel und natürlich auch ein paar Brettspiele oder UNO-Karten und geniessen zusammen ein schönes Weekend auf, am oder im Schnee. Wir freuen uns riesig, wenn auch du mit dabei bist. Das folgende Weekend solltest du dir also reservieren:

Wo Hoch-Ybrig
Wann Samstag, 12. Januar 2019
Sonntag, 13. Januar 2019
Treffpunkt Für die gemeinsame Fahrt zum Hoch-Ybrig treffen wir uns am Samstag um 08:30h beim Bahnhof Rapperswil vor der Coop. Natürlich kannst du auch selbstständig anreisen. Bitte melde dies, damit wir entsprechend planen können.
Kosten CHF 30.00, exkl. Mittagessen und Skipass

Anmelden kannst du dich unter folgendem Doodle: https://doodle.com/poll/3sxv2ivp5s8qgg5m

Bei Fragen melde dich bitte bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Resultat der Volksabstimmung vom 25.11.2018

Wollen Sie dem Baukredit von Fr. 27’450’000.–, inkl. Mehrwertsteuer, für die Sanierung und Erneuerung des Schwimmbads Lido zustimmen?

AbstimmungLido

Abstimmungsunterlagen

Im folgenden PDF findet ihr die Abstimmungsunterlagen und die Pläne zum Thema "Neues Lido".

Zeitplan

Stimmt die Bürgerschaft dem Antrag des Stadtrats zu, ist folgender Zeitplan für die Weiterbearbeitung vorgesehen:

  • Bauprojekt und Ausführungsplanung bis Ende 2019
  • Voraussichtlicher Baubgeinn Frühjahr 2020
  • Voraussichtliche Inbetriebnahme Frühjahr 2022

Der Zeitplan ist von verschiedenen Faktoren wie beispielsweise Baugrundverhältnisse, Altlasten, Statik und Zustand der bestehenden Bausubstanz, Etappierung und anderes mehr abhängig und kann somit im Moment nur grob abgeschätzt werden. Im Rahmen der weiteren Planung gilt es, diesen aufgrund der Abklärungen weiter zu präzisieren.