Corona-Virus - Weisungen der Zentrale

Corona ist omnipräsent und hat Einfluss auf unser persönliches aber auch auf unser Vereinsleben.

Der Bundesrat heute (16.03.2020) die Massnahmen nochmals verschärft.

Im Zuge dessen hat der SLRG-Krisenstab in Absprache mit der Taskforce des SRK (Abgleich von 32 Mitgliedorganisationen) bestimmt, dass das Kurswesen und die Vereinsaktivitäten per sofort bis und mit 30. April 2020 eingestellt werden müssen.

Ausgenommen sind Sektionen, die in einen Leistungsauftrag eingebunden oder im Besitz von Einsatzmitteln sind (Boote, Fahrzeuge, Ausrüstung für spezielle Rettungsszenarien, etc.). Hier ist es unvermeidlich, dass für Wartung, Instandhaltung und Bereitschaft die entsprechenden Personen zusammenarbeiten und punktuell längere Zeit zusammen verbringen müssen, wenn es sich nicht anders organisieren lässt.

Um uns gegenseitig immer auf dem aktuellsten Informationsstand zu halten, empfehlen wir dir, dich für das SLRG Corona Forum zu registrieren: https://slrgssscorona.forumbee.com/ - dort kannst du Infos einsehen und News aus deiner Sektion posten.

Wir hoffen, euch mit diesen Informationen zu dienen und stehen für Fragen selbstverständlich zur Verfügung.

Danke für eure Aufmerksamkeit und bleibt gesund!

Herzliche Grüsse

Krisenstab SLRG
Schweizerische Lebensrettungs-Gesellschaft SLRG
Schellenrain 5
6210 Sursee