2020 - Doch (noch?) kein neues Lido

Da der Preis für das von der Bürgerschaft genehmigte Projekt mindestens 33 Mio. Franken betragen würde, hat der Stadtrat von Rapperswil-Jona aufgrund der offenen Fragen und der hohen Kosten entschieden, das Projekt für die Renovation nicht weiterzuverfolgen. Der Bedarf für ein neues Freibad hingegen sei unbestritten. Und dies nachdem der neue Vereinsraum der SLRG Rapperswil-Jona bis ins Detail bereits geplant wurde.

lidohafen